Erfahrungsberichte Noreah

 
Engel Ki Einweihung-Kristina Nakova

Hallo liebe Yvonne sehr schön habe die Regenbogen Brücke gesehen was aber der Höhepunkt für mich war ist das ich die Energie richtig fließen gespürt habe habe über mich richtige Windhauch gespürt und ganz viel wurde ich von den Engeln gestreichelt😇😇😇 zum Schluß bin ich eingeschlafen und bin 1 Stunde später aufgewacht sehr schön ich bin sicher das ich ab jetzt meine Engel Kontakte noch intensiver spüren werde. Dank Noreah Yvonne. 




Engel Ki Einweihung- Katrin K.

 Liebe Yvonne, ich bin sehr berührt. Vielen Dank für die Einweihung in das Engel ki. Auch eine Stunde später fühle ich mich noch in das gold-weiße Licht eingehüllt. Ich konnte den Regenbogen sehen und hatte ein Kribbeln auf der Haut. Meine Chakren an den Händen sind noch jetzt aktiv...Ein unglaublich schönes Farbspiel konnte ich mit geschlossenen Augen wahrnehmen. Ich habe eine wunderschöne Quelle gesehen, aus der hell goldenes Licht floss... Schwerelos...der Ursprung...Wellenförmig konnte ich verschiedene Wesen wahrnehmen..sie waren alle da...vertraut und voller Liebe.. Fühl dich von Herzen gedrückt und gedankt. Katrin




 

Kommentare:

  1. Einweihung in die Energie Drittes Auge Hellsinne Ermächtigung.
    Hildegard Michels: Mein Feedback für Noreah (Yvonne) . Ich hatte eine wundervolle Einweihung, die Energie war sehr intensiv zu spüren. Es begann mit einem heftigen krippeln um meinen ganzen Kopf herum und Schwindel stellte sich ein, aber das lies nach wenigen Minuten nach, sodass ich genießen konnte. Die Energie erzeugte auch eine Wärme entlang meiner Wirbelsäule, hatte das Gefühl das sie rauf und runter lief. Dann spürte ich einen stechenden Schmerz für Sekunden an meinem dritten Auge, meine Stirn fing an zu vibrieren und plötzlich erschienen mir Bilder, sie liefen so schnell das ich alle Mühe hatte sie alle festzuhalten. Sofort bat ich meine geistigen Helfen, das die Bilder etwas langsamer kommen sollten, damit ich sie klar erkennen und erfassen kann, was dann auch geschah. Ich sah einen weißen Weg vor mir, es sah aus als wenn man für mich einen weißen Teppich ausgerollt hatte, rechts und links von diesem weißen Weg waren Wiesen. Ich ging diesen weißen Weg entlang und nach wenigen Schritten wurde ich auf einmal von einem goldenen Glitterstaub berieselt der wie Regen vom Himmel fiel, es war so schön und ich fühlte mich so geborgen und geliebt. Dieser Glitterstaub besetzte meinen ganzen Körper und blieb an mir fest hängen, so als wenn mich jemand in einen goldenen Schutzmantel eingehüllt. Ich ging aber immer weiter diesen Weg entlang und schaute mir alles an, ich nahm links von mir auf der Wiese Kinder wahr, sie waren am singen und tanzten, aber in einer Sprache die mir fremd war, ich konnte den Text nicht verstehen und als ich mir die Kinder näher anschaute bemerkte ich das ich mich in diesem Kreis selbst befand. Ich wusste direkt dass ich 6 Jahre alt war als ich mich selbst sah, mit meinen langen blonden Haaren und empfand den Anblick meiner Selbst wie einen Engel. Ich kann das Gefühl als ich mich selbst sah nicht in Worte fassen, es war LIEBE pur. Dann hörte ich eine Stimme die mir sagte: geh weiter…..und ich tat es und ging weiter in vollem Vertrauen. Dann sah ich ganz viele Lichtkugeln die plötzlich auf mich zukamen, eine davon prallte mir genau auf mein drittes Auge es tat nicht weh, sondern ich hatte das Gefühl als wenn etwas aufgestoßen also geöffnet wurde. Nach diesem Aufprall der Lichtkugel erschien vor meinem dritten Auge eine Frau mit einem weißen Gewand und ganz langen Haaren, sie hatte ein Baby auf dem Arm und teilte mir mit, alles ist gut, dann drehte ich mich um und ging den ganzen Weg zurück bis ich wieder bei mir ankam. Das krippeln was ich zu Anfang um meinen ganzen Kopf spürte blieb noch zwei Stunden lang nach der Einweihung bis es sich langsam auflöste. Danke Yvonne für dieses wundervolle Erlebnis und tolle Erfahrung, welches ich niemals mehr vergessen werde
    10. Oktober um 14:59

    AntwortenLöschen
  2. Einweihung in die Energie Engel Ki: So nun möchte ich hier doch mal was Posten und es ist auch so das ich auf mein Gefühl höre das mir sagt ich soll dies auch tun! Am 03.09.2014 habe ich durch Noreah (Yvonne) die Engel Ki Einweihung bekommen, nun ist ja schon einige Zeit vergangen und ich möchte einfach mal berichten wie es mir jetzt so geht....., ich habe mich verändert zum positiven, das merke ich schon an den Menschen denen man begegnet, manche nicht mal kennt, sie lächeln mich einfach an, auch ich bin ebend anders, immer ein lächeln und ein liebes Wort! Desweiteren finde ich von da an nun immer weiße federn......, was ich aber am schönsten finde, ich habe plötzlich Gedanken im Kopf, es können zahlen sein......., ich sehe keine Bilder es ist das Gefühl das mir sagt es wird mir was gezeigt, ich sage immer es ist einfach in meinem kopf und wisst ihr, ich habe jetzt den Mut es weiter zu geben, hab mich ja nie getraut! Ich möchte einfach mal ein Beispiel nennen, der beste Freund von meinem Sohn War ein paar tage bei uns, er ist auch mein bester freund, hab das Gefühl es verbindet uns was , so nun bin ich den ganzen tag mit der Zahl 5 im Kopf rum gerannt, bis ich den besagten freund fragte ob er mit der Zahl 5 was anfangen kann, er sagte Nein, ich fragte dann wann ist das mit deiner Oma denn passiert, er schaute mich mit grossen Augen an und sagte, da War ich 5, so es kamen dann noch einige Dinge. ....., ja er saß dann neben mir und weinte, plötzlich War das Bedürfnis da seine Hand zu halten, wir spürten Wärme und er sagte er merkt irgendwie ein klopfen in seiner Hand! Aber gestern das War so ein wunderschönes Gefühl, wieder Schmetterling im Kopf. ....ich schrieb ihm kannst du damit was an fangen, jaaaaa sie waren mal in einem Schmetterlings Park seine Oma War aber nicht dabei sie wußte aber davon.....also glaubt mir ich musste weinen, sie hat ein zeichen geschickt, dann sagte ich zu ihm zünde Bitte eine weiße Kerze an, von ihm kam dann aber, du yvi die habe ich schon an........., wie gesagt es sind ebend so Sachen die in meinem kopf sind und ebend mit dem Schmetterling als würde die oma ihn mir zeigen wobei ich ebend keine Bilder sehe......! Hiermit möchte ich dir @yvonne einfach noch einmal von herzen danken, aber auch den Engeln und auch Tobias Hohberger, ich bin so glücklich darüber und ich drücke euch ganz fest!!!!!!wenn ich könnte würde ich es so gern live machen, aber ich bin fest überzeugt die Umarmung kommt auch so an!!!!!!und ich werde fleißig weiter lernen! Ohhhhhh das ist ja nun fast ein Buch geworden *lach*...... sende euch allen ganz viel Licht und Liebe Yvonne Röwekamp

    AntwortenLöschen